Das Buch

Für eine artgerechte Zucht

Informieren Sie sich !

Es beginnt für Rechtsanwalt Christopher Posch wie ein ganz normaler Fall: Der frisch erworbene Welpe eines jungen Paares ist erkrankt und braucht dringend tierärztliche Hilfe. Die Verkäuferin des Welpen weigert sich, die Kosten zu übernehmen und Anwalt Posch muss Klage einreichen.

Bei seinen Recherchen stößt er auf Entsetzliches: Täglich werden in ganz Europa Hunderte mit teils gefährlichen Krankheiten infizierter Hundewelpen an ahnungslose Menschen verkauft.

Bei den skrupellosen Vermehrern gilt ein Hundeleben nicht viel, die Welpenmütter sind bloße Gebärmaschinen und leben unter den unglaublichsten Bedingungen.

Die Welpen werden mit vier Wochen ihren Müttern entrissen, Verluste beim Transport durch ganz Europa sind einkalkuliert. Denn der illegale Welpenhandel ist ein Millionengeschäft.

Die Leidtragenden sind nicht nur die Menschen, die einen solchen Welpen aus Unkenntnis, aus falsch verstandener Tierliebe oder einfach aus Geiz erwerben. Die Welpen aus Vermehrerstationen sind häufig ein ganzes Hundeleben lang gesundheitlich und psychisch geschädigt – wenn sie die ersten Tage bei ihren neuen Besitzern überhaupt überleben.

Aber Anwalt Posch und seine Koautoren prangern nicht nur die Machenschaften zwielichtiger Hundehändler an. Künftige Hundebesitzer finden Tipps, worauf beim Kauf eines Welpen geachtet werden muss. Und an drei Beispielen wird gezeigt, woran man seriöse Züchter erkennt.

Dieses Buch ist in enger Zusammenarbeit mit der Organisation VIER PFOTEN entstanden.

Weiter bedanken wir uns für die Unterstützung von Frau Jennifer Regenbrecht von
'Das Leid der Vermehrerhunde'

Die Autoren

Christopher Posch

bibliografische Daten

Christopher Posch

Christopher Posch ist ein deutscher Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei in Kassel. Bekanntheit erlangte er neben seiner erfolgreichen anwaltlichen Tätigkeit durch seine Fernsehpräsenz. In seiner Sendung „Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht“ ( RTL ) hilft Christopher Posch Menschen aus ausweglosen Situationen, kämpft gegen Bürokratie und Abzocker.

Die Autoren

Gerda Melchior, Volker Schütz

bibliografische Daten

Das österreichisch-deutsche Autorenduo Gerda Melchior und Volker Schütz hat gemeinsam bereits mehrere Bücher verfasst, von denen einige auf der SPIEGEL-Bestsellerliste standen.
Zuletzt waren sie mit dem Buch „Jane´s Journey“ über die britische Verhaltensforscherin und UN-Friedensbotschafterin Jane Goodall erfolgreich.

Veröffentlichung: Februar 2013
Auflage: 1.
Seitenanzahl: 244
Preis: 19,99 Euro
ISBN: 978-3-940873-44-6

Buch direkt im Buchshop bestellen!