Lesungen / Veranstaltungen
mit unseren Büchern / Autoren unterwegs
der LOKOMOTION Verlag vor Ort

Sonntag,
28. Oktober 2009


Der LOKOMOTION Verlag war wieder unterwegs und hat sich diesmal in der wundervollen Kulisse der Universität Freiburg wiedergefunden.

Dort stellten wir vor Vertretern des Bundes katholischer Unternehmer unser Buch Josef und seine Brüder von Nina Ruge vor.

Über das zahlreiche Feedback möchten wir uns auf diesem Wege nochmals bedanken.

Klicken Sie hier um das Bild zu vergrößern.

Sonntag,
20. September 2009


Der LOKOMOTION Verlag war mit einem kleinen Tisch auf dem ersten Mitteldeutschen Kirchentag vertreten.

Vor Ort in Weimar konnten wir vor historischer Kulisse unsere neueste Verlagsveröffentlichung Josef und seine Brüder von Nina Ruge vorstellen und mit den Besuchern über den Inhalte sprechen und diskurtieren.

Wir haben uns über die zahlreichen Interessenten an unserem Buchprogramm gefreut und hoffen, auch beim nächsten Kirschentag in Weimar wieder dabei zu sein.

Klicken Sie hier um das Bild zu vergrößern.

Samstag,
29. August 2009

Nina Ruge moderierte am 29. August 2009 die exklusive Kataloglaunch-Gala der ENERGETIX GmbH & Co. KG und wir waren mit einem Büchertisch vor Ort. Im Anschluss an Ihre Moderation stellte sich Nina Ruge den Fragen der Zuhörer und signierte fleißig Ihr neustes Buch Josef und seine Brüder.

Presse
unsere Bücher und Autoren in der Presse
Lesen Sie was andere über uns sagen und schreiben!

Echo der Frau am 4. November 2009

Unsere Autorin, Nina Ruge, in der Zeitschrift “Echo der Frau”.

zum Vergrößern des Artikels bitte

hier klicken

BILD München am 8. September 2009

Unsere Autorin, Nina Ruge, in der BILD Zeitung.

zum Vergrößern des Artikels bitte

hier klicken

Donnerstag,
27. August 2009

Nina Ruge war am 27. August zu Gast in der Sendung Markus Lanz und wir haben Ihr neustes Buch Josef und seine Brüder.

Mittwoch,
1. Juli 2009

Das Buch “Wir treffen Einstein” ist nun in der Bücherliste der erfolgreichsten Einstein-Seite Deutschlands gelistet. Wir freuen uns zu den “wichtigsten” deutschsprachigen Einsteinkinderbüchern zu gehören.

zur Albert Einstein Website